0

Ratgeber: Fußboden Qualitätscheck beim Hauskauf

Posted April 15th, 2011 in Hauskauf-Tipps and tagged , , by admin
Fußboden Qualitätscheck beim Hauskauf

Bild: Fußboden Qualitätscheck beim Hauskauf

Das eigene Heim, für viele Menschen einer der großen Träume ihres Lebens. Frei von Miete, eine sichere Geldanlage, vererbbar und ein Sitz im Alter. Es gibt viele Gründe, warum Menschen sich entscheiden, es Haus zu kaufen.

Oft ist es auch weit billiger, als eines selbst zu bauen. Doch ist hier auch Vorsicht geboten. Wer in andere Leute Häuser einzieht, der kann sich auch schnell deren Hinterlassenschaften einfangen. Daher ist es sehr wichtig, sich das Haus vor Bezug oder Umbau genauer anzusehen. Besonders den Fußboden sollte man im Auge behalten.

Gründe für den Fußboden Qualitätscheck

Der Fußboden ist der wohl am meisten genutzte Teil eines Hauses, schließlich läuft man ja jeden Tag darauf. Nur es ist auch der Teil, der am meisten übersehen wird. Schimmel kann sich unter Laminat oder Parkett sehr gut einnisten und bleibt lange unerkannt, bis er dann ausbricht. Unter Abdeckungen kann Laminat bereits schimmeln, ohne dass der neue Eigentümer etwas davon mitbekommt.

[ad#Immobilien468x60]

Erste Anzeichen hat man schon, wenn unter solchen Abdeckungen Feuchtigkeit ist. Und wenn der Boden sich sogar wellt, ist das ein klares Alarmsignal (hier wurde wahrscheinlich zu nass gewischt). Sollte man sich nicht sicher sein, ob alles in Ordnung ist, empfiehlt es sich wirklich, einen Fachmann zu konsultieren. Das mag im Moment teuer sein, dafür hat man aber die Gewissheit, dass man später keine Probleme hat.

Was tun mit alten Böden?

Ist doch alles in Ordnung und der Kauf unter Dach und Fach, beginnt der Umbau, denn jeder richtet sein Haus so her, wie es ihm gefällt. Auch hier sollte man wissen, was mit dem alten Fußboden zu tun ist. Gerade altes Laminat wird von vielen Menschen heute als unansehnlich empfunden. Aber es ist nicht damit getan, den alten Boden einfach mit etwas neuem zu überdecken, z.B. mit Parkett.

Komplette Laminatfußböden sollten direkt zur Deponie gebracht werden, sie können recycelt werden. Einzelne Stücke können auch mit dem Hausmüll entsorgt werden. Einen guten Beitrag zum Thema „Laminat vs. Parket“ findet man bei Kennstdueinen.de. Wer neues Laminat verlegen muss, der kann sich die Laminat-Trends auf holzwurm-plage.de durchlesen. Extrem matte oder extrem glänzende Oberflächen soll IN sein. Tipps zum Laminat verlegen gibt es dann auf informiere-dich.de.

[Bildquelle: flickr.com / HARO Flooring – Parkett & Laminat]

Leave a Reply