Baufinanzierung

Darlehen Baufinanzierung

Bild: Darlehen zur Baufinanzierung eines Neubaus

Für viele Verbraucher sind die eigenen vier Wände einer der größten Wünsche, die sie sich erfüllen wollen. Doch nur die wenigsten Leute haben genug Geld zur Verfügung sich diesen Wunsch aus eigenen Mitteln zu erfüllen. Aus diesem Grund sind die Meisten auf die Aufnahme von Fremdmitteln zur Finanzierung des gewünschten Objektes angewiesen.

Darlehen zum Hausbau

Ein klassischer Finanzierungswunsch ist in diesem Zusammenhang die Finanzierung des eigenen Hauses. Bei einer solchen Finanzierung handelt es sich um eine langfristige Baufinanzierung. Antragsteller, welche mit dem Wunsch nach einer eigenen Immobilie an die Banken herantreten, benötigen in der Regel sehr hohe Kredite. Diese Kredite werden in der Regel über 25 bis 30 Jahre zurückgezahlt. Der Kredit zum Haus bauen wird also im Rahmen einer Baufinanzierung vergeben. Die Aufnahme dieser Darlehen Baufinanzierung ist an bestimmte Voraussetzungen geknüpft.

Kredit zum Haus bauen

Vor der Beantragung von einem Kredit zum Haus bauen müssen die Antragsteller bei dem Baufinanzierer Vorgespräche zum Bauvorhaben führen. Nach diesen ersten Gesprächen und der Einreichung der Unterlagen werden die kompletten Finanzierungskosten errechnet. Diese Finanzierungskosten können nun aus Fremdmitteln zur Verfügung gestellt werden. Darlehen Baufinanzierung ist hier das Schlüsselwort. Die Vergabe der Fremdmittel bei einer Baufinanzierung erfolgt nämlich anders als bei normalen Darlehen. Darlehen Baufinanzierung bedeutet, dass die Darlehen durch Grundschulden abgesichert werden. Außerdem wird vor der Bewilligung der Darlehen die Bonität der Antragsteller umfangreich geprüft. Erst nach Einreichung von Gehaltsnachweisen und Ermittlung der Kapitaldienstfähigkeit und Vermögenssituation erfolgt die Entscheidung über die Vergabe der Darlehen. Baufinanzierung heißt auch, dass die Zinssätze für das Darlehen zum Hausbau über 10 Jahre festgeschrieben sind. Das bedeutet, dass das Darlehen zum Hausbau bei hohem Zinsniveau sehr teuer werden kann. Antragsteller sollten daher alle vorhandenen Angebote genau miteinander vergleichen und das für sie günstigste Angebot für die geplante Investition nehmen. Durch einen umfangreichen Vergleich können Darlehensnehmer sehr viel Geld sparen.