Was sollte in einem Finanz-/Immobilien-Blog behandelt werden?

Posted Juni 22nd, 2011 in Allgemein by admin
Finanz-Immobilien Blog

Finanz-Immobilien Blog

Finanz-Blogs können elend langweilig sein. Hier gilt es aus meiner Sicht etwas aus dem Blog zu machen. Den Besuchern besondere Informationen bieten, die es sonst auf keiner Webseite gibt. Nur so schafft man es als Blogger sind von anderen Finanz-Blogs abzugrenzen und Besucher zu behalten. Continue Reading »

Lassen sie ihre Immobilie vor dem Verkauf bewerten

Posted Juni 14th, 2011 in Hauskauf-Tipps by admin
Hausbewertung

Hausbewertung mit Note 2

Wenn Sie eine Immobilie haben die Sie gerne verkaufen würden, egal ob Wohnung, Grundstück oder Gebäude, gibt es mehrere Möglichkeiten diese anzubieten. Zum einen gibt es Immobilienmakler, die für Sie Ihre Immobilie bei sich im Geschäft aushängen, so dass Interessierte darauf aufmerksam gemacht werden. Bei Interesse können diese dann den Immobilienmakler kontaktieren und dieser klärt dann Besichtigungstermine und ähnliches mit Ihnen ab. Continue Reading »

Ratgeber: 5 Tipps um an Geld zum Hauskauf zu kommen

Posted Juni 5th, 2011 in Hauskauf-Tipps by admin

5 Tipps für Geld zum Hauskauf

Wichtig ist zu allererst, dass Sie sich selbst im Klaren darüber sind, wie viel Eigenkapital Sie stellen können und wie viel Fremdkapital Sie von Banken, Bausparkassen oder Genossenschaften aufnehmen wollen. Ein detaillierter Plan Ihrer Ersparnisse ist deshalb zwingend nötig. Fragen Sie evtl. auch Eltern oder Großeltern, manchmal legen die schon etwas Geld zum Hauskauf bei Seite. Jeder Cent, den Sie ohne die Hilfe von Kreditinstituten beisteuern können, wirkt sich die nächsten 15 – 30 Jahre positiv auf Ihre Finanzen aus. Continue Reading »

Ratgeber: Sonnenausrichtung beachten beim Hauskauf

Posted Juni 1st, 2011 in Hauskauf-Tipps by admin
Sonneneinstrahlung beim Hauskauf

Sonneneinstrahlung beim Hauskauf

Die Sonne ist für jedermann kostenlos. Warum sollte man sie nicht sinn voll und praktisch nutzen? Vor allem im Winter, wenn eine konstante Wärme im Haus unabdingbar ist, scheint die Sonne leider nur sehr kurz und nicht intensiv. Deswegen spielt die Sonnenausrichtung bei einem Haus einer bedeutenden Rolle. Denn im Winter wird die Sonnenenergie genutzt, für eine angenehme, kostenlose Raumaufheizung. Diese Form der Sonnenausrichtung mit dem Effekt der Energieaufnahme nennt man „passive Solarnutzung“. Daher ist es sinnvoll das Haus so auszurichten, dass die Wohnräume, in denen man sich überwiegend am Tag aufhält wie z.B. Wohnzimmer nach Süden ausgerichtet sind. Die Nebenräume z.B. Küche oder Schlafzimmer sind nach Norden auszurichten. Continue Reading »